VHS: Zucker – der heimliche Killer

Sundern. Prof. Dr. John Yudkin, ehemals Leiter des ernährungswissenschaftlichen Instituts der Universität London, bezeichnet den Zucker als „die schlimmste und gefährlichste Droge auf unserem Planeten.“ In den Industrienationen ist das Problem besonders akut. Der VHS-Vortrag von Hans-Jürgen Ricke beleuchtet eine gesundheitspolitische Tragödie von kriminell anmutenden Ausmaßen und gibt Informationen über den Schadstoff Zucker und die als wissenschaftliche Fakten getarnten Werbestrategien der Zucker- und Süßwarenindustrie.  Er findet am Montag, 16. Oktober um 18.30 Uhr in der VHS am Franz-Josef-Tigges-Platz statt. Um Anmeldung (VHS 02933 4070) wird gebeten.

Kommentar verfassen