Artikel verschlagwortet mit: "Verkehrsverein"

Im dritten Jahr gehört ein Oldtimer-Treffen auf dem Neumarkt zu den Attraktionen des Arnsberger Herbstsonntags. (Foto: Verkehrsverein)

Bestes Wetter für Arnsberger Herbstsonntag

22. September 2017 um 13:49  

Arnsberg. Buntes Herbsttreiben in der ganzen Stadt bietet der Arnsberger Herbstsonntag immer am letzten Sonntag im September. Der Programmbogen spannt sich dabei zwischen Gutenbergplatz und Altstadt. In diesem Jahr ist zudem bestes Herbstwetter zu erwarten. Portugiesische Spezialitäten Auf dem Gutenbergplatz überaus beliebt sind die auf dem Grill zubereiteten portugiesischen Spezialitäten,Weiterlesen

Altstadtdinner (Foto: oe)

Trotz Wetterkapriolen: AltstadtDinner wird stattfinden

16. August 2017 um 17:13  

Arnsberg. Grünes Licht für das vierte Volksbank AltstadtDinneram kommenden Samstag ab 17 Uhr auf Steinweg und Altem Markt.  „Alle teilnehmenden Betriebe und die beauftragte Eventfirma, die das komplette Equipment am früheren Samstag nach Arnsberg bringt, wurden entsprechend informiert. So sind die Köche nun endlich in der Lage, ihre Bestellungen aufzugebenWeiterlesen

Der Verkehrsverein Arnsberg lädt am 19. August zum 4. AltstadtDinner (Foto: Verkehrsverein Arnsberg)

Verkehrsverein lädt zum 4. Volksbank AltstadtDinner am 19. August

10. August 2017 um 16:50  

Arnsberg. Kulinarische Köstlichkeiten der heimischen Gastronomie, eine über 300 m lange Tischreihe, ein ausgesprochen einladendes Ambiente und die Freude in angenehmer Gesellschaft zu speisen, sind die Zutaten für das vierte Volksbank AltstadtDinner, welches der Verkehrsverein Arnsberg e.V. als Auftakt zum Arnsberger Kunstsommer mit Unterstützung der Volksbank Sauerland eG veranstaltet. 115Weiterlesen

"Never B4" spielt zum Auftakt von Donnerstags live in Arnsberg" auf dem Neumarkt. (Foto: Veranstalter)

„Donnerstags live 2017“ startet mit echten Arnsberger Jungs

13. Juli 2017 um 16:36  

Arnsberg. Mit echten Arnsberger „Jungs“ startet der Verkehrsverein Arnsberg seine diesjährige musikalische Sommerserie „Donnerstags Live in Arnsberg“ am 20. Juli, die dann an den folgenden drei Donnerstagen auf dem Neumarkt ihre Fortsetzung findet. Drei der vier Musiker der Band Never B4 sind ehemalige Laurentianer und daher freuen diese sich natürlichWeiterlesen

Fünf tage gastiert der Nostalgische Jahrmarkt auf dem Neumarkt. (Foto: Verkehrsverein)

Auf zum Dämmerschoppen und Nostalgischen Jahrmarkt

23. Mai 2017 um 10:39  

Arnsberg. Die Arnsberger Woche hatte mit dreitägigem Fest auf dem Schlossberg bereits einen sehr guten Start. Am Mittwoch dieser Woche geht es mit dem traditionellen Dämmerschoppen und einem mehrtägigen Nostalgischen Jahrmarkt weiter. Dämmerschoppen mit Countryband Immer einen Besuch wert ist Arnsbergs „Gute Stube“. Wenn dann noch gute Musik gespielt wirdWeiterlesen

Unfassbar – am Familiensonntag auf der Schlossruine sind drei dieser Kettcars geklaut worden. (Foto: Verkehrsverein)

Drei hochwertige Kettcars beim Ruinenfest geklaut

22. Mai 2017 um 12:10  

Arnsberg. „Man kann es nicht begreifen, da wird Familien und Kindern ein wirklich tolles Programm geboten und das alles ohne Eintritt und dann werden diese drei hochwertigen Kettcars geklaut“, schüttelt Annette Baumeister vom Verkehrsverein verständnislos den Kopf. Der Besitzer, die Agentur Kinder Event Sauerland, hat den Diebstahl bereits am SonntagWeiterlesen

Ruinenfest wird 50 – freier Eintritt mit den „Roxxbusters“

Ruinenfest wird 50 – freier Eintritt mit den „Roxxbusters“

9. Mai 2017 um 19:29  

Arnsberg. Spätes Ostern bedeutet frühe Arnsberger Woche. Bereits am 20. Mai geht es los mit dem dreitägigen Ruinenfest. Dämmerschoppen, historische Kirmes, Weinfest, Oldtimerrallye und zum Abschluss ein verkaufsoffener Sonntag runden das Programm ab. Und weil das Ruinenfest 50 Jahre alt wird, gibt es am Ruinenfest-Samstag ein Geschenk für alle –Weiterlesen

Gruselige Geschichten rund um den Glockenturm hat eine spezielle Stadtführung des Verkehrsvereins parat, mit der das Programm für 2014 startet. (Foto: Verkehrsverein)

Stadtführungssaison beginnt wieder

1. Mai 2017 um 14:20  

Arnsberg. Die Saison der regelmäßigen Stadtführungen, die an jedem Freitag um 20 Uhr und an jedem Samstag um 14.30 Uhr in Arnsberg angeboten werden, startet am kommenden ersten Mai-Wochenende.Während es am Freitag wechselnde Themenführungen gibt, wird am Samstag stets die Standardführung angeboten. Spannender Streifzug durch Stadtgeschichte Die Besucher des RundgangesWeiterlesen

Stadtführerin Beatrix Marienfeld als Butterbettchen. (Foto: Verkehrsverein)

Neue Stadtführung: Arnsberger Marktleben um 1900

24. April 2017 um 12:49  

Arnsberg. Seit mehreren Jahren bietet der Verkehrsverein Arnsberg von Anfang Mai bis Ende Oktober an jedem Freitag um 20 Uhr einen besonderen thematischen Stadtrundgang an. Am 5. Mai geht es wieder los und zwar mit einem ganz neuen historischen Streifzug durch die Stadt, betrachtet aus der Perspektive einer Marktfrau. VorbildWeiterlesen

.

Osterbrunnen, Familienspaziergang und Osterfeuer

9. April 2017 um 14:06  

Arnsberg. Zu Ostern hat Arnsberg einiges zu bieten – vom Osterbrunnen bis zum Osterfeuer. Fränkischer Brauch beliebtes Fotomotiv Zu einem echten Prachtexemplar wird der Osterbrunnen alljährlich in Arnsbergs Guter Stube geschmückt. Dieser Brauch stammt aus dem Fränkischen und ist dort ein Zeichen der Dankbarkeit für das Fließen reinen Quellwassers. ÜberWeiterlesen