Artikel verschlagwortet mit: "Tischtennis"

Machten das Finale unter sich aus: Zoey Grau (links) und Carla Schlinkmann (rechts) vom SV Holzen. (Foto: SV)

Sechs Tischtennis-Minis des SV Holzen für Verbandsfinale qualifiziert

13. April 2017 um 8:45  

Holzen. 14 Kinder des SV Holzen hatten sich für die Tischtennis-Bezirks-Mini-Meisterschaften in Menden-Platteheide qualifiziert, für sechs von ihnen ist der Weg noch nicht zu Ende. Bis zum 5. Platz qualifizieren sich alle für das Verbandsfinale am 21. Mai in Recklinghausen. Zoey Grau gewann Finale Allen voran Zoey Grau und CarlaWeiterlesen

Ehrung beim SV Holzen: von links nach rechts Wulf Hauenschild, Martina Müller, Gerd Sassenberg, Ute Danne und Kornelia Biele. (Foto: SV)

SV Holzen ehrt langjährige Tischtennisspieler

29. März 2017 um 10:33  

Holzen. Die Mitgliederversammlung des SV Holzen, zu der der Vorsitzende Richard Eisenbarth im Sportheim auch die Ehrenmitglieder Helmut Bartmann und Martin Schleep begrüßen konnte, spiegelte ein reges Vereinsleben wider. So wird der SV Holzen vom 25. bis 27. August anlässlich seines 70-jährigen Bestehens die Fußballstadtjugendmeisterschaften der G- bis A-Jugend ausrichten.Weiterlesen

Strahlende Gesichter bei den platzierten Jungen bis acht Jahre: Sieger Joris Wortmann (mitte), 2. Platz Leo Joseph (rechts), 3. Platz Leonard Schäfer (links), alle vom SV Holzen. (Foto: SV Holzen)

Tischtennis-Minis des SV Holzen rocken Kreis-mini-Meisterschaften

20. März 2017 um 21:19  

Holzen/Soest. Die Tischtennisabteilung des SV Holzen war mit 17 Startern zahlenmäßig die größte und am Ende auch die erfolgreichste Teilnehmergruppe der Kreis-mini-Meisterschaften in Soest. Zwei Titel, vier zweite Plätze und ein dritter Platz errang der Holzener Nachwuchs. Insgesamt qualifizierten sich aufgrund ihrer Platzierungen 13 Spieler und Spielerinnen für die Bezirks-mini-MeisterschaftenWeiterlesen

Urkunden zum Abschluss der Tischtennis-Minimeisterschaften bei DJK GW Arnsberg. (Foto: DJK)

Tischtennis-Minis erfolgreich beim DJK GW Arnsberg

8. Februar 2017 um 7:02  

Arnsberg. Der DJK GW Arnsberg führte jetzt die Minimeisterschaften im Tischtennis durch. Die „minis“ zeigten in Ihrer Altersklasse unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel, wobei der Spaß am Spiel im Vordergrund stand. Fünf Altersgruppensieger Die Sieger des Ortsentscheids heißen Mari-Christin Ax (Altersgruppe Mädchen 11-/12-jährig), Jakob Röhrig (Jungen 11/12), JakobWeiterlesen

Damenpokalfinale: von links Regina Mertens, Melanie Fischer, Stefania Caci (alle TV Fredeburg) und Ramona Köhle, Martina Müller, Meike Roland (alle SV Holzen). (Foto: SV Holzen)

Holzens 3. Damen freuen sich über TT-Kreispokal

30. Januar 2017 um 12:21  

Holzen. Im Damenpokalfinale des Tischtenniskreises Arnsberg-Lippstadt standen sich die 3. Mannschaft des SV Holzen und die Mannschaft des TV Fredeburg gegenüber. Holzen siegte mit 4:0. Die Punkte für Holzen holten Martina Müller (1), Meike Roland (1), Ramona Köhle (1) und das Doppel Müller/Köhle. Zuvor hatten im Viertelfinale Alicia Hupe undWeiterlesen

Der Spaßfaktor bei Tischtennis am Minitisch ist enorm. Per Crowdfunding kann der TuS Sundern jetzt 20 zusätzliche Tische anschaffen. (Foto: TuS)

TuS freut sich über 20 Mini-Tischtennistische

19. Januar 2017 um 16:23  

Sundern. In Zukunft wird es im Sunderner Stadtgebiet deutlich häufiger als ohnehin schon kleine Tischtennistische zu sehen geben, da die Tischtennis-Abteilung des TuS Sundern gemeinsam mit der Volksbank Sauerland ein Crowdfunding-Projekt erfolgreich abgeschlossen hat. Der Nachwuchs des TuS bekommt in den kommenden Wochen gleich 20 neue Mini-Tischtennistische. Crowdfunding mit VolksbankWeiterlesen

Devin Berch, 8 Jahre, beim Aufschlag. (Foto: SV Holzen)

Minimeisterschaften im Tischtennis beim DJK GW Arnsberg

16. Januar 2017 um 9:31  

Arnsberg. Der Name mag „klein“ klingen, ist aber in Wirklichkeit groß, denn die mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Arnsberg zumindest einen Tag lang die Größten. Am 28. Januar 2017 um 11 UhrWeiterlesen

Sieger Herren: Wulf Hauenschild (mitte) vor Manuel Grimaldi (links) und Mark Cornelius (rechts). (Foto: SV Holzen)

Wulf Hauenschild und Hanne Schubert neue TT-Vereinsmeister

11. Januar 2017 um 10:17  

Holzen. Drei Tage kämpften 48 Spielerinnen und Spieler des SV Holzen um die Titel als Tischtennisvereinsmeister 2017. Insgesamt 437 Spiele wurden absolviert bis die Sieger feststanden. Bei den Damen wurde Hanne Schubert erstmalig Vereinsmeisterin vor Martina Müller und Ramona Köhle. Bei den Herren holte der langjährige Abteilungsleiter Wulf Hauenschild inWeiterlesen

Neuzugang Tadeusz Dybiec ist jetzt auch Vereinsmeister des TuS Sundern. (Foto: TuS)

Tadeusz Dybiec neuer TT-Vereinsmeister beim TuS

11. Januar 2017 um 8:45  

Sundern. Erste Teilnahme und direkt erster Triumph für Tadeusz Dybiec bei den Vereinsmeisterschaften des TuS Sundern! Im Finale setzte der Neuzugang des TuS souverän mit 3:0 gegen Pascal Zimmermann durch. Den 3. Platz teilten sich die Brüder Marvin und Veit Bonrath, die nach starken Leistungen in ihren Halbfinals aber chancenlosWeiterlesen

Alex Greptsios war letztes Jahr erfolgreich bei den Minis. (Foto: TuS Sundern)

TuS lädt ein: Tischtennis für alle Kinder!

4. Januar 2017 um 16:44  

Sundern. Tischtennis für alle Kinder! Das gibt’s am Sonntag, 8. Januar wieder bei den Minimeisterschaften des TuS Sundern. Schon seit Jahren nimmt der TuS Sundern als einer der größten Tischtennisclubs in NRW an dieser größten Breitensportaktion im deutschen Sport überhaupt teil. Spaß für alle Kinder und Jugendlichen „Keiner muss sichWeiterlesen