Artikel verschlagwortet mit: "Stadtbibliothek"

Beim großen Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek Sundern gibt es noch reichlich zu Stöbern. (Foto: pixabay)

Von Goethe bis Nora Roberts – an einem Tag 1500 Bücher verkauft

28. April 2017 um 8:37  

Sundern. Etwa 10.000 Bücher warteten auf die Käufer beim großen Schnäppchenmarkt in der Stadtbibliothek Sundern, davon wurden schon am ersten Verkaufstag rund 1500 verkauft. „Mit bis an den Rand gefüllten Kisten und Taschen verließen viele Besucher die Bücherei. Immer wieder mussten die fleißigen Helfer des Fördervereins leere Kisten wegräumen undWeiterlesen

Das Bücherei-Team freut sich auf den 14. Flohmarkt der Stadtbibliotek Sundern. (Foto: Stadtbibliothek)

„Keine Reste, nur das Beste“ beim Bücherei-Flohmarkt

19. April 2017 um 15:26  

Sundern. „Keine Reste, nur das Beste“: Dieses Motto steht über der 14. Auflage des dreiwöchigen Riesenbücher-Flohmarktes in der Stadtbibliothek Sundern. „Wir haben beim Bücherflohmarkt auf den Reset-Knopf gedrückt und ihm nach so vielen Jahren einen neuen Anstrich gegeben“, sagt Büchereileiterin Thea Schroiff: „Das Angebot ist übersichtlicher, neuer und noch qualitätsvollerWeiterlesen

das Team der Stadtbibliothek bereit bereits den alljährlichen großen Bücherflohmarkt vor. Spenden sind noch willkommen. (Foto: Stadtbibliothek)

Neues K.O.-Kriterium: nicht älter als fünf Jahre!

6. März 2017 um 10:49  

Sundern. Wenn die Tage noch dunkel sind, beginnt in vielen Haushalten die Zeit des Aufräumens und Ausmistens. Das ist auch eine gute Gelegenheit den Bücherschrank durchzusehen und die nicht mehr gelesenen Schätze auszusortieren. Das kann manchmal schmerzhaft sein. Es kann aber auch Spaß und Freude machen, beispielsweise beim Aussortieren nichtWeiterlesen

Blick in die Ausstellung de Eine-Welt-Ladens in der Stadtbibliothek. (Foto: Stadtbibliothek)

Viel mehr als Kaffee und Tee: Eine-Welt-Laden stellt in Stadtbibliothek aus

13. Februar 2017 um 10:59  

Sundern. Bei Produkten aus dem Eine-Welt-Laden denken die meisten Menschen automatisch an Kaffee und Tee aus fairem Handel. Dass der Eine-Welt-Laden in Sundern viel mehr zu bieten hat, das wird in der Ausstellung deutlich, die zurzeit in den Vitrinen im Obergeschoss der Stadtbibliothek zu sehen ist. Erlöse für AIDS-Waisen Schreibwaren,Weiterlesen

Die SchulStadtBücherei in Arnsberg bekommt ein neues Selbstverbuchungssystem und vielleicht auch wieder längere Öffnungszeiten. (Foto: oe)

Trotz Internet sind Stadtbüchereien sehr lebendig

2. Januar 2017 um 12:32  

Arnsberg. In einem umfangreichen Workshopprozess formieren sich derzeit die drei Stadtbüchereien zu einer Stadtbibliothek Arnsberg mit den Standorten Neheim, Hüsten und AltArnsberg. „Ziel ist es, schneller und kompetenter auf die neuen Anforderungen reagieren zu können und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die verfügbaren Mittel gezielter einsetzen zu können“, so StadtsprecherWeiterlesen

Bücher spenden für Flohmarkt – aber bitte keine „alten Hüte“

Bücher spenden für Flohmarkt – aber bitte keine „alten Hüte“

22. November 2016 um 11:15  

Sundern. Wenn die Tage immer dunkler werden, beginnt in vielen Haushalten die Zeit des Aufräumens und Ausmistens. „Das Ausmisten kann sehr persönlich, emotional und manchmal auch schmerzhaft sein. Es kann aber auch Spaß und Freude machen, beispielsweise beim Aussortieren nicht mehr benötigter Bücher für den Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek Sundern imWeiterlesen

Das Gebäude der Stadtbibliotek Sundern. (Foto: Stadtbibliothek Sundern)

Gewinner des Kinderrätsels der Bibliothek stehen fest

11. November 2016 um 8:48  

Sundern. Wie heißt der Kater, der bei Pettersson lebt? Trägt die Kuh Lieselotte gern Klopapier und Taucheranzüge oder eventuell Weihnachtspakete zu ihren Freunden? Wie heißt der Drache mit dem die Olchis fliegen? Potzblitz, Grüner Drache oder doch eher Feuerstuhl? Solche und ähnliche Fragen mussten die Grundschulkinder beim Bücherrätsel der StadtbibliothekWeiterlesen

Seit zehn Jahren belibt: Stricken + Lesen in der Stadtbibliothek Sundern. (Foto: Stadtbibliothek)

„Meter und Abermeter“ – zehn Jahre „Stricken und Lesen“

2. November 2016 um 8:47  

Sundern. Die Menge, wieviel und was genau, das haben die Frauen des regelmäßigen Treffs „Stricken und Lesen“ in der Stadtbibliothek Sundern nicht statistisch genau erfasst. Es sind aber wohl „Meter und Abermeter“ Wolle in den vergangenen zehn Jahren verarbeitet worden, darunter hauptsächlich Schals, Socken – mindestens 100 Paar – undWeiterlesen

Abschluss-Party des Junior-Leseclubs 2016. (Foto: Stadtbibliothek)

97 Junior-Club-Leseratten feiern Abschluss-Party trotz Hitzerekord

31. August 2016 um 7:31  

Sundern. Eine wahre Völkerwanderung gab es jetzt in Sunderns Settmeckestraße – 97 Kinder wurden von ihren Eltern zur großen Abschlussparty des Sommerleseclubs gebracht, die im zünftigen Keller des Büchereigebäudes stattfand. Stempel „Gut gemacht“ Doch vor die Party hatten die Mitarbeiterinnen der Bibliothek das Lesen gesetzt, denn bevor die Kinder sichWeiterlesen

Lesen in den Sommerferien: Im Junior-Leseclub der Stadtbücherei Sundern machte dies besonders Spaß. Jetzt steigt am kommenden Freitag die große Abschlussparty. (Foto: Stadtbibliothek)

Junge Leseratten feiern Party mit Zauberer Christian Bach

17. August 2016 um 15:43  

Sundern. Auf den 26. August, also den kommenden Freitag, freuen sich die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Junior-Leseclubs ganz besonders. Denn mit dem Ende der Sommerferien steigt – übrigens zum neunten Mal – in der Stadtbücherei Sundern ab 15 Uhr die große Abschlussparty für alle jungen Leseratten, die sich amWeiterlesen