Artikel verschlagwortet mit: "Ratssitzung"

CDU hakt bei Rechtsberatungskosten nach

CDU hakt bei Rechtsberatungskosten nach

30. Dezember 2016 um 10:35  

Sundern. „Verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr“ hat CDU-Fraktionschef Stefan Lange noch im alten Jahr einen Antrag seiner Fraktion an Bürgermeister Ralph Brodel übermittelt, der in Sachen Rechtsberatungskosten nachhakt. „Aufgrund der beispiellos hohen Kosten für die Steuerzahler und der aktuellen Diskussion in der Öffentlichkeit sollte hier  schnellstmöglichWeiterlesen

Haushalt: Steuern, Stellen, Erinnerungen und eine Flasche Wasser

Haushalt: Steuern, Stellen, Erinnerungen und eine Flasche Wasser

17. Dezember 2016 um 0:11 4 Kommentare

Sundern. 100 Minuten standen in der Ratssitzung die Haushaltsredner im Ring, sprachen für große und kleine Fraktionen oder auch als Einzelkämpfer. Es ging vor allem ums Sparen und ums Steuererhöhen, ums städtische Personal und insbesondere auch um zwei pikante Personalien, um Millionenprojekte wie die Innenstadterneuerung und um Miniposten wie dasWeiterlesen

Im Rathaus wird derzeit noch mit einem Fehlbetrag von fast drei Millionen Euro für 2017 gerechnet. (Foto: oe)

Haushalt beschlossen – aber Opposition empört

15. Dezember 2016 um 21:03 5 Kommentare

Sundern. Der Sunderner Rat hat am Donnerstag abend den städtischen Haushalt für das kommende Jahr beschlossen. Erstmals seit drei Jahren verweigerte allerdings die Opposition die Zustimmung und machte keinen Hehl aus ihrer Empörung, dass an diesem Abend überhaupt abgestimmt wurde. CDU-Fraktionschef Stefan Lange sprach vom Überfahren einer roten Ampel. GewerbesteuerWeiterlesen

Noch tiefe Gräben beim Thema Haushalt

Noch tiefe Gräben beim Thema Haushalt

26. November 2016 um 10:13  

Sundern. Die Fraktionen im Sunderner Rat sind offenbar noch weit entfernt von der Einmütigkeit, mit der in den letzten beiden Jahren der städtische Haushalt am Ende des Tages ohne Gegenstimmen verabschiedet wurde. Trotz rund zweistündiger Diskussion im Haupt- und Finanzausschuss am Donnerstag abend kamen die Politiker  dem Ziel eines genehmigungsfähigenWeiterlesen

Der Neujahrsempfang der Arnsberger Frauen findet traditionell im Historischen Rathaus statt. (Foto: oe)

Ruhige Ratssitzung mit etwas Kindergarten-Zank

24. November 2016 um 14:52  

Arnsberg. Die letzte Ratssitzung des Jahres, die am Mittwoch abend traditionell als „Plätzchensitzung“ im Historischen Rathaus stattfand, dauerte nur wenig länger als 90 Minuten. Strittig war dabei lediglich das Thema Kindergartengebühren, und das auch nur zum Teil. Arnsberg soll aus Schusslinie des Steuerzahlerbunds Einstimmig votierten die Ratsvertreter für eine AbsenkungWeiterlesen

Ein Wasserzähler. (Foto. knipseline  / pixelio.de)

Müllabfuhr deutlich teurer, Wasser etwas billiger

11. November 2016 um 15:28 1 Kommentar

Sundern. Gute und schlechte Nachrichten für die Gebührenzahler in Sundern. Im neuen Jahr müssen sie mehr für Abfall bezahlen, aber weniger für Wasser. Der Rat hat die neuen gebühren einstimmig beschlossen. Über die Abwassergebühren wurde noch nicht entschieden, da die Fraktionen hier noch Beratungsbedarf haben. 120-Liter Tonne wird 29 EuroWeiterlesen

Johannes Grünebaum (links) und Dennis Schröder sind vom rat zu stellvertretenden Leitern der Freiwilligen Feuerwehr bestimmt worden. (Foto: oe)

Sunderner Wehr hat künftig zwei Vizes

11. November 2016 um 14:52 1 Kommentar

Sundern. Künftig gibt es erstmals zwei stellvertretende Leiter der Freiwilligen Feuerwehr in Sundern. Der Rat hat Johannes Grünebaum und Dennis Schröder einstimmig dazu bestellt und in ein befristetes Ehrenbeamtenverhältnis berufen. Beide treten ihre sechsjährige Amtszeit am 15. Dezember 2016 an, wenn Vorgänger Rainer Albers, der für eine weitere Amtszeit nichtWeiterlesen

Sondersitzung des Sunderner Rats zum Haushalt 2017. (Foto: oe)

Brodels Appell: Keine Grabenkämpfe bei Haushaltsberatung

6. Oktober 2016 um 22:24  

Sundern. Bürgermeister Ralph Brodel nutzte seine Rede zur Einbringung des Haushalts 2017 zu einem eindringlichen Appell an alle Ratsmitglieder: „Es geht nur gemeinsam, es geht nur solidarisch, es geht nicht gegeneinander.“ Er sprach von einer gemeinsamen Verteidigungslinie aller demokratischen Parteien gegen Populisten und Politikverdrossenheit und forderte dazu auf, politische Grabenkämpfe, wie es sie auch jüngstWeiterlesen

Das Arnsberger Rathaus hat am Dienstag abend die kürzeste Ratssitzung der Wahlperiode erlebt. (Foto: oe)

KiTa-Plätze, Laubcontainer, Sozialticket – Rat schnell einig

28. September 2016 um 12:37 1 Kommentar

Arnsberg. Wegen der Ratssitzung am Dienstag hatte Bürgermeister Hans-Josef Vogel vorsichtshalber seine Karte für die Champons-League-Partie Borussia Dortmund gegen Real Madrid zurückgegeben. Doch das wäre nicht nötig gewesen. Innerhalb von kaum mehr als 50 Minuten hatte der Rat seine gar nicht so kleine Tagesordnung abgearbeitet. Alle Punkte waren in denWeiterlesen

Das Gelände für die Amecker Ferienhausanlage oberhalb des Sorpesees ist abgeholzt. Viel mehr hat sich dort im letzten Jahrzehnt aber nicht getan. (Foto: überfliegen.media)

Ferienpark in Amecke: „Entscheidung schwieriger als bei Windkraft“

16. September 2016 um 17:21  

Sundern/Amecke. „Das ist etwas zum Mitnehmen und zum Auseinandernehmen!“, sagte Bürgermeister Ralph Brodel in der Ratssitzung zu der von ihm vorgelegten Risikoanalyse zur Ferienhausanlage Amecke. Er forderte die Politiker auf, das 101-seitige Papier als ersten Aufschlag zu einem Gesamtbild zu studieren, in den Fraktionen zu diskutieren und offene Fragen zuWeiterlesen