Artikel verschlagwortet mit: "Ralph Brodel"

Bürgermeister Ralph Brodel. (Foto: Jugendbüro)

Jugend aufgepasst: Ein Tag unterwegs mit eurem Bürgermeister

20. November 2017 um 10:30  

Sundern. „Habt ihr euch nicht auch schon mal gefragt, wie die Aufgaben und der Alltag eines Bürgermeisters so aussehen und für welche Bereiche er zuständig ist?“, fragt Lena Willeke vom Jugendbüro Sundern. „Am 29. November bekommt ihr die Chance, gemeinsam mit eurem Bürgermeister Ralph Brodel einmal hinter die Kulissen derWeiterlesen

Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel wendet sich in einem offenen Brief an die BI

Brodel fragt Bürgerinitiative: „Kommunikation verweigern um zu kommunizieren?“

17. November 2017 um 11:38  

Sundern. Als Reaktion auf unsere Berichterstattung vom Mittwoch „BI Amecke21 sagt Einladung in Ferienpark-AK ab“ wendet sich Sunderns Bürgermeister Ralph Brodel heute in einem offenen Brief an die Vertreterinnen und Vertreter der Bürgerinitiative: „Es ist schade und für mich unverständlich, dass die Bürgerinitiative die Einladung in den Arbeitskreis Ferienpark verweigert. KommunikationWeiterlesen

Nahmen das Farbkonzept der Firma Brillux entgegen: Stadtplaner Lars Ohlig (l.) und Bürgermeister Ralph Brodel (2.v.l.) (Foto: Stadt Sundern)

Bürgermeister Brodel baut auf bunt

27. Oktober 2017 um 14:45  

Sundern. „Schwarz die Balken, weiß die Wand – so baut man im Sauerland“. -Diese Zeiten sollen, wenn es nach dem Farbenhersteller Brillux und Sunderns Bürgermeister Brodel geht, bald schon der Vergangenheit angehören. Die Münsteraner Farbexperten stellten gestern im Rathaus ihr Farbkonzept für die Sunderner Innenstadt vor. Bürgermeister Ralph Brodel hatte BrilluxWeiterlesen

Holger Vollmann, Peter Blume, Bürgermeister Ralph Brodel, Günter Werner, Volker Broeske (Foto: Stadt Sundern)

Stockumer Bachmauer soll bis Dezember fertiggestellt sein

25. Oktober 2017 um 12:12  

Stockum. Fortschritt an der Großbaustelle in Stockum: Bei einer Baubesprechung vor Ort haben neben dem Inhaber der bauausführenden Arnsberger Hoch- und Tiefbaugesellschaft, Peter Blume, Günter Werner vom bauüberwachenden Ingenieurbüro Werner, Heiner Krick als Bauoberleiter der Stadtverwaltung auch Abteilungsleiter Volker Broeske und Bürgermeister Ralph Brodel teilgenommen. Fertigstellung bis Dezember Dabei gabWeiterlesen

Das Sunderner Rathaus. Die CDU fordert konsequenten Personalabbau und eine teilweise Revidierung der Neuorganisation. (Foto: überfliegen.media)

Brodel: Haushalt auf Kurs, aber hart am Wind

20. Oktober 2017 um 20:00  

Sundern. „In schwierigen Zeiten sind wir auf Kurs, aber segeln hart am Wind, um unseren Zielhafen, Haushaltsausgleich 2022 zu erreichen“ schloss Bürgermeister Ralph Brodelseine Haushaltsrede in der Ratssitzung am Donnerstag. „Dieser Haushalt ist genehmigungsfähig“, hatte zuvor Kämmerin Ursula Schnelle gesagt, als sie den Politikern den Haushaltsentwurf, an dem bis zumWeiterlesen

Leserbriefe müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen, die sich das Recht auf Kürzung vorbehält.(Foto. S. Hofschlaeger  / pixelio.de)

Ex-Fachbereichsleiter Franke vom Bürgermeister „zutiefst enttäuscht“

8. September 2017 um 12:14  

Sundern. Manfred Franke, ehemalige Fachbereichsleiter für Organisation und Personal der Stadt Sundern, hat am Freitag eine persönliche Presseerklärung veröffentlicht, die wir hier im Wortlaut veröffentlichen: – Über meinen dienstrechtlichen Fall und die unnötige Aussperrung aus meinem Rathausbüro durch das Auswechseln des Türschlosses wurde schon mehrfach in der Presse berichtet. BürgermeisterWeiterlesen

Bürgermeister Ralph Brodel und Michael Breier, Vorstandsvorsitzender des Bürgerbusverbunds
Sauerland-Hellweg e.G. (Foto: Stadt Sundern)

Brodel und Breier: Hauptsitz des Bürgerbusverbundes soll in Sundern bleiben

11. August 2017 um 16:14 1 Kommentar

Sundern. Bei einem Treffen zwischen Bürgermeister Ralph Brodel und Michael Breier, dem ersten Vorsitzenden des Bürgerbusverbundes Sauerland-Hellweg e.G. wurde am vergangenen Donnerstag eines sehr deutlich: das gegenseitige Bekenntnis für einander. Nach Unruhen und Gerüchten in den sozialen Medien betonte der Bürgermeister: „Der Bürgerbus ist ein gewachsener und klarer Bestandteil unserer Stadt! Sundern ist undWeiterlesen

Im Mescheder Kreishaus hat der Kämmerer eine Haushaltssperre erlassen. (Foto: oe)

Brodel erfreut: „HSK bestätigt rechtlich korrektes Handeln“

21. April 2017 um 18:23 2 Kommentare

Sundern. „Hochsauerlandkreis weist Beschwerden der CDU-Fraktion Sundern zurück“, meldet Bürgermeister Ralph Brodel am Freitag nachmittag per Pressemitteilung und zeigt sich „erfreut“ über diese Entwicklung: „Damit wird bestätigt, auf was wir immer hingewiesen haben, nämlich das rechtlich korrekte Handeln aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Sundern. Allerdings ist dies kein Triumph,Weiterlesen

Brodel nach CDU-Attacke: „Schlucke es runter für die Stadt“

Brodel nach CDU-Attacke: „Schlucke es runter für die Stadt“

6. April 2017 um 14:52 7 Kommentare

Sundern. Ein CDU-Fraktionschef, der vom eigenen mit harten Worten formulierten Antrag bereits bei der Begründung zurückrudert, ein Bürgermeister, der „wegen infamer und monströser Unterstellungen“ wütend und verletzt ist, aber mit Rücksicht auf das Wohl der Stadt auf Genugtuung verzichtet, ein SPD-Fraktionschef, der den „Anklägern“ den Rücktritt nahelegt – der SundernerWeiterlesen

Sunderns neuer Bürgermeister Ralph Brodel hat seine Arbeit im Rathaus aufgenommen. (Foto: Klaus Plümper)

Brodel: „Recherchieren Sie, bis Sie umfallen. Da gibt es nichts!“

20. März 2017 um 18:05 1 Kommentar

Sundern. Bürgermeister Ralph Brodel hat am Montag im Rahmen einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz zum Themenkreis Rechtsberatungskosten und Akteneinsicht mitgeteilt, dass er die von der CDU-Fraktion geforderte Sondersitzung des Rats auf den frühestmöglichen Termin, auf Mittwoch, 5. April um 17.30 Uhr angesetzt habe. Zudem bekräftigte er seine Aussage, dass sich „derWeiterlesen