Artikel verschlagwortet mit: "Kommunalwahl"

Mit der Kommunalwahl zufrieden: von links nach rechts Thorsten Schick MdL, stellvertretender CDU-Bezirksvorsitzender, Landrat Thomas Gemke und der CDU-Bezirksvorsitzende Klaus Kaiser MdL. (Foto: CDU)

Klaus Kaiser: CDU bleibt die Kommunalpartei in Südwestfalen

3. Juni 2014 um 16:28  

  Südwestfalen. Sichtlich zufrieden mit den Ergebnissen der Wahlen der CDU in Südwestfalen war der Vorsitzende der CDU-Südwestfalen, der Arnsberger Klaus Kaiser. Während der jüngsten Vorstandssitzung dankte er insbesondere dem wiedergewählten Europaabgeordneten Dr. Peter Liese für seinen engagierten Wahlkampf. Er habe solide und gute Arbeit für Südwestfalen in den vergangenenWeiterlesen

33 Ratsmitglieder kehren nach der Wahl zurück

33 Ratsmitglieder kehren nach der Wahl zurück

26. Mai 2014 um 13:20  

Arnsberg. Obwohl drei neue Parteien den Einzug in den Arnsberger Rat geschafft haben, hat sich bei den Mehrheitsverhältnissen wenig geändert. Alle vier bisherigen Ratsfraktionen haben Prozentanteile verloren, allerdings traf dieses Schicksal die „Opposition“ der vergangenen fünf Jahre deutlich härter als die „Koalition“. Die FDP verlor mit -5,1 Prozent fast dieWeiterlesen

Bürgermeister Hans Josef Vogel

Hans-Josef Vogel wieder Arnsberger Bürgermeister

25. Mai 2014 um 21:49  

Arnsberg. Das Ergebnis der Arnsberger Bürgermeisterwahl ist eindeutig. Zum vierten Mal nach 1999, 2004 und 2009 ist Hans-Josef Vogel (CDU) zum hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt Arnsberg gewählt worden. Der 58-Jähriger holte nach bisherigem Stand 59 Prozent der Stimmen. Gerd Stüttgen blieb mit 35 Prozent der Stimmen wie schon vor fünfWeiterlesen

CDU verliert absolute Mehrheit in Sundern

CDU verliert absolute Mehrheit in Sundern

25. Mai 2014 um 21:36  

Sundern. Die CDU hat bei der Kommunalwahl ihre absolute Mehrheit im Sunderner Rat verloren. Die Wählergemeinschaft Wir in Sundern (WiSu) löst die FDP als drittstärkste politische Kraft ab. Im künftigen Rat werden sechs Gruppierungen vertreten sein. WiSu holt 12,5 Prozent der Stimmen Die CDU holt 45,2 %, die SPD 23,0Weiterlesen

Das Arnsberger Rathaus hat am Dienstag abend die kürzeste Ratssitzung der Wahlperiode erlebt. (Foto: oe)

Arnsberg: CDU und Grüne haben zwei Sitze Mehrheit

25. Mai 2014 um 21:29  

Arnsberg. Im Arnsberger Rat hat Schwarz-Grün weiter eine Mehrheit. Die CDU holt 45,8 %, die SPD 30,3 %, die Grünen 8 %, die FDP 6 %, die AfD 4,4 %, die Linke 3,5 % und die Piratenpartei 2,0 %. Noch der vorläufigen Sitzverteilung kommt die  CDU auf 22 von insgesamtWeiterlesen

Landrat Dr. Karl Schneider. (Foto: Hochsauerlandkreis)

Dr. Karl Schneider (CDU) bleibt HSK-Landrat

25. Mai 2014 um 21:17  

Hochsauerlandkreis. Der amtierende Landrat Dr. Karl Schneider (CDU) aus Schmallenberg  hat die Landratswahl klar gewonnen. Er holt glatte 60 Prozent der Stimmen. Reinhard Brüggemann (SPD) aus Meschede kommt auf  29,7 %, Dietmar Schwalm (Die Linke) aus Arnsberg auf 3,8 %, Reinhard Loos (Sauerländer Bürgerliste) aus Brilon auf 3,7 % undWeiterlesen

Tim Reckmann  / pixelio.de

WiSu: erste Ergebnisse um die zehn Prozent

25. Mai 2014 um 19:35  

Sundern. Nach den ersten knapp 2000 ausgezählten Stimmen für den Sunderner Rat zeichnen sich erste Trends ab. Die CDU muss um ihre absolute Mehrheit bangen. Die Wählergemeinschaft Wir in Sundern kann möglicherweise  ein zweistelliges Ergebnis einfahren, aber eher bei 10 statt der erhofften 20 Prozent. Die FDP verliert auch inWeiterlesen

Tim Reckmann  / pixelio.de

Trend in Arnsberg pro Vogel und Schwarz/Grün

25. Mai 2014 um 18:58  

Arnsberg. Die Stimmenauszählung in Arnsberg läuft. Die Reihenfolge der Auszählung ist klar geregelt. Erst Europawahl, dann Landratswahl, dann Kreistagswahl, dann Bürgermeisterwahl, dann erst die Wahl zum Arnsberger Stadtrat. Die ersten Ergebnisse für Bürgermeister und Rat sind allerdings bereits eingetroffen. Sie deuten klar darauf hin, dass es bei der Bürgermeisterwahl keineWeiterlesen

Die Briefwahl für Europa- und Kommunalwahlen am 25. mai ist ab 28. April möglich. (Foto: Norbert Staudt  / pixelio.de)

Schon rund 10.000 Briefwahlunterlagen verschickt

20. Mai 2014 um 9:19  

Arnsberg. Am kommenden Freitag, 23. Mai, endet um 18 Uhr die Briefwahl in Arnsberg. In den Stadtbüros und im zentralen Wahlbüro kann dann nicht mehr gewählt werden. Die Erteilung eines Wahlscheines ist danach nur noch in wenigen einzelnen Ausnahmefällen möglich. Briefwahlgeschäft endet am 23. Mai – am Wahlsonntag kann vonWeiterlesen

CDU und Bürgermeisterkandidat Hans-Josef Vogel stellten jetzt ihr „Mitmach-Wahlprogramm“ vor: „Ideen. Leistung. Liebe“. (Foto: CDU)

„Ideen. Leistung. Liebe.“: CDU Arnsberg hat Wahlprogramm vorgestellt

13. Mai 2014 um 12:24  

„Wir verabschieden unser Wahlprogramm über den Dächern der Stadt – aber ganz und gar nicht über die Köpfe der Menschen hinweg. Im Gegenteil.“, stellte CDU-Vorsitzender Klaus Büenfeld gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Hans-Josef Vogel jetzt das Wahl- und Zukunftsprogramm „Ideen. Leistung. Liebe.“ den Mitgliedern des CDU-Stadtverbandes vor. Tatsächlich fand die Präsentation desWeiterlesen