Artikel verschlagwortet mit: "Haushalt"

Stadtkämmerer Peter Bannes. (Foto: Stadt Arnsberg)

Kämmerer will 2018 auf höhere Grundsteuer verzichten

29. September 2017 um 16:52 2 Kommentare

Arnsberg. Gute Nachrichten aus der Ratssitzung. Die für 2018 vorgesehene Erhöhung der Grunsteuer ist nicht erforderlich. Das teilte Stadtkämmerer Peter Bannes den Ratsmitgliedern bei der Einbringung des Doppelhaushalts 2018/19 mit. bannes plant auch ohne die Steuererhöhung für 2018 mit einem Plus von 430.000 Euro. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. 2019Weiterlesen

Ums Geld ging's mal wieder in der Ratssitzung. (Foto: Thomas Klauer  / pixelio.de)

Geld für Jugend und Stadtmarketing fließt – 200.000 Euro noch gesperrt

22. September 2017 um 17:01 1 Kommentar

Sundern. Der Ratssaal war wieder bis auf das letzte Fleckchen Fensterbank besetzt, als der Sunderner Rat am Donnerstag abend über die aktuelle Finanzlage beriet. Viele Jugendliche waren unter den Zuhörern, die um die Zahlung der Zuschüsse für ihre Fahrten fürchteten, die im Sommer bereits stattgefunden hatten. Doch sie konnten beruhigtWeiterlesen

Stadtkämmerer Peter Bannes. (Foto: Stadt Arnsberg)

Aktuelle Finanzlage sorgt für fröhliches Gesicht bei Arnsbergs Kämmerer

20. September 2017 um 11:37  

Arnsberg. Stadtkämmerer Peter Bannes präsentierte ein fröhliches Gesicht, als es im jüngsten Haupt- und Finanzausschuss um die aktuelle Finanzlage ging. Arnsberg steht offensichtlich wesentlich besser da als die Nachbarstadt Sundern, wo die Kämmerin in den Sommerferien überraschend eine Haushaltssperre verkündete. Bannes prognostizierte – bei aller Vorsicht, die vier Monate vorWeiterlesen

Sunderner Vereine können auf zugesagte Zuschüsse hoffen

Sunderner Vereine können auf zugesagte Zuschüsse hoffen

8. September 2017 um 14:10  

Sundern. Volles Haus bei der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Über 100 Besucher drängten sich am Donnertag abend im Ratssaal. Meist ware es Jugendliche von den Sportvereinen und Jugendverbänden in der Stadt, die so die Streichung der letzten Zuschüsse verhindern wollten. Konkrete Beschlüsse konnten sie noch nicht mit nach HauseWeiterlesen

Das Sunderner Rathaus. Die CDU fordert konsequenten Personalabbau und eine teilweise Revidierung der Neuorganisation. (Foto: überfliegen.media)

Sunderns Kämmerin verhängt Haushaltssperre – Defizit rund 930.000 Euro höher als geplant

26. Juli 2017 um 10:29 2 Kommentare

Sundern. Am Mittwochvormittag hat Sunderns Kämmerin Ursula Schnelle eine Haushaltssperre verhängt. Der Haushalt der Stadt Sundern für das Jahr 2017 wurde am 15.12.2016 vom Rat der Stadt Sundern mit einem prognostizierten Haushaltsdefizit von 3,260 Mio. Euro beschlossen. Die Aufsichtsbehörde habe das Haushaltssicherungskonzept zum Haushalt 2017 genehmigt und dem Ausgleich des DefizitesWeiterlesen

Das Arnsberger Rathaus. (Foto: oe)

Politik stellt Grundsteuererhöhung in Frage

21. Juni 2017 um 9:48  

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg hat 2016 nicht nur zum dritten Mal in den letzten vier Jahren ein Haushaltsjahr mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen, sondern das geplante Ergebnis von knapp 1,3 Mio. Euro plus sogar um weitere mehr als 1,3 Mio. Euro übertroffen. Und auch für das laufende Jahr 2017 gehtWeiterlesen

Haushalt freigegeben – Neues aus dem Rathaus

Haushalt freigegeben – Neues aus dem Rathaus

27. April 2017 um 14:54  

Sundern. Haushalt, Gute Schule 2020, Sporthalle Stockum, Amecker Westufer, neue Flüchtlinge und Briefwahl, in der Monatspressekonferenz der Stadtverwaltung gab es eine Reihe Neuigkeiten. Haushalt 2018 soll zügiger genehmigt sein Stadtkämmerin Ursula Schnelle hat mitgeteilt, dass sie am Mittwoch den Haushalt 2017 freigegeben habe. Damit könnten die dort festgelegten Maßnahmen nunWeiterlesen

Die Bezirksregierung Arnsberg (Foto: oe)

RP genehmigt Arnsbergs Haushaltssanierungsplan für 2017

25. April 2017 um 13:28  

Arnsberg. Die Kommunalaufsicht der Bezirksregierung Arnsberg hat am 21. April 2017 die Fortschreibung 2017 des Haushaltssanierungsplans der Stadt Arnsberg genehmigt. Das teilte die Pressestelle der Bezirksregierung am Dienstag mit. 8,49 Mio. Euro Konsolidierungshilfe Die Fortschreibung des Haushaltssanierungsplans wurde vom Rat der Stadt Arnsberg am 23. November 2016 beschlossen und derWeiterlesen

Stadtkämmerer Peter Bannes. (Foto: Stadt Arnsberg)

Kämmerer: „Stadtfinanzen bleiben angespannt!“

13. März 2017 um 10:58  

Arnsberg. „Die finanzielle Entwicklung bleibt 2017 angespannt“, resümierte Stadtkämmerer Peter Bannes beim ersten Bericht zur Haushaltslage der Stadt im neuen Jahr in gewohnter vorsichtiger Zurückhaltung die jüngsten Zahlen. Im Haupt- und Finanzausschuss gab er einen Überblick über das Ergebnis 2016 und die aktuellen Entwicklungen in 2017. Jahresüberschuss 2016 könnte 1,3Weiterlesen

Das Arnsberger Rathaus. (Foto: oe)

Stadtfinanzen – nach 22 Jahren Plan und Ist wieder im Plus

19. Januar 2017 um 14:48  

Arnsberg. „Die finanzielle Situation der Stadt Arnsberg hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert“, sagte Stadtkämmerer Peter Bannes bei der Jahrespressekonferenz der Stadtverwaltung, schob allerdings gleich ein zweites Statement nach: „Die Lage bleibt weiter schwierig.“ Dennoch zeigte sich Bannes mit dem bisher Erreichten sehr zufrieden. Erstmals seit 1994 seiWeiterlesen