Artikel verschlagwortet mit: "Caritasverband"

Seniorenhaus Klostereichen in Hüsten. (Foto: Caritasverband)

Seniorenhaus Klostereichen: 1. Bauabschnitt wird fertig

4. April 2017 um 15:30  

Hüsten. Die Umbaumaßnahmen des Seniorenhauses Klostereichen in Hüsten laufen bereits seit April 2016. Nun steht der erste Bauabschnitt kurz vor seiner Fertigstellung. Deshalb lud das Seniorenhaus Klostereichen seine Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörige, seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Nachbarschaft jetzt ein, den Baufortschritt zu besichtigen. „Durchweg positive Rückmeldungen“ „DieWeiterlesen

Die Caritas-Schule Mariannhill freut sich über eine Spende von 900 Euro von der Schützenbruderschaft St. Antonius Langscheid:  V.l.n.r. 2. Brudermeister Holger Draken, Schulleiter Michael Wendt, Rendant Ulrich Erner. (Foto: Caritasverband)

Antonius-Schützen spenden für Caritas-Schule

29. März 2017 um 20:00  

Langscheid/Arnsberg. Die Caritas-Schule Mariannhill freut sich über eine Spende der Schützenbruderschaft St. Antonius Langscheid/ Sorpesee e.V in Höhe von 900 Euro. Jedes Jahr engagiert sich die Schützenbruderschaft St. Antonius für eine soziale Einrichtung im Raum Arnsberg und Sundern. Dazu gibt es jeweils am Schützenfestmontag eine Hutsammlung. Geld für Fahrten undWeiterlesen

Die Kontaktclowns „Jule Trule“ und „Mia Mumpitz“ haben viel Spaß dabei, anderen Freude zu machen. (Foto: Caritasverband)

„Jule Trule“ und „Mia Mumpitz“ machen Leben lebenswerter

28. März 2017 um 10:51  

Arnsberg. „Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben lebenswert machen!“ Dies ist das Motto der Tagespflegen des Caritasverbandes Arnsberg-Sundern. Seit einigen Wochen gibt es dort eine besondere Art der Begegnungen. Die Clowns „Jule Trule“ und „Mia Mumpitz“ kommen zu Besuch. Mit ihrer humorvollen Art treten sie mitWeiterlesen

Stolze 500 Euro haben die Pius-Meßdiener mit Hilfe von Sponsoren für den Hospizdienst "Sternenweg" gesammelt. (Foto: caritas)

Pius-Messdiener sammeln Spenden für „Sternenweg“

16. März 2017 um 13:54  

Arnsberg. Die Messdienerinnen und Messdiener der Arnsberger St. Pius-Gemeinde hatten sich überlegt, dass sie anstatt eines Sponsorenlaufes ein „Sponsoren-Messdienen“ veranstalten. Im Zeitraum von Anfang September bis Ende Dezember hatten sich die rund 30 Messdienerinnen und Messdiener Sponsoren wie Eltern, Großeltern, Onkel oder Tante… gesucht, die pro Messdiener-Einsatz einen zuvor festgelegtenWeiterlesen

Die PProjektpartner von Caritasverband, iebfrauengemeinde, JBZ und Stadt stellten das neue Mehrgenerationenhaus vor. Mit dabei auch MdB Patrick Sensburg. (Foto: caritas)

Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“ lädt zum Mitgestalten ein

15. März 2017 um 18:25  

Arnsberg. „Herzlich laden wir Interessierte ein, das Mehrgenerationenhaus in Anspruch zu nehmen, es zu unterstützen und mitzugestalten“, freuten sich die Kooperationspartner von Liebfrauengemeinde, Jugendbegegnungszentrum, städtischer Fachstelle Zukunft Alter und Caritasverband auf die vielen neuen Begegnungen im Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“an Hellefelder Straße 15, das sie am Mittwoch der Öffentlichkeit vorstellten. „Die StrukturenWeiterlesen

Im November sollen die neuen Zimmer bezugsfertig sein. (Foto: Caritas)

Seniorenhaus lädt zum Tag der offenen Baustelle ein

10. März 2017 um 9:49  

Sundern. Die Umbauarbeiten im Seniorenhaus St. Franziskus sind im vollen Gange. „Am Sonntag, 12. März ist bei uns Tag der offenen Baustelle. Dort treffen wir uns zwischen 11 und 16 Uhr. Jeder, der sich selbst einen Eindruck von dem großen Umbau und den Fortschritten der Baumaßnahme machen möchte, ist beiWeiterlesen

Der Caritasverband unterstützt das ZWAR-Netzwerk, das sich aber selbständig und freiwillig organisiert. (Foto: Caritasverband)

ZWAR-Netzwerk will Menschen zwischen 55 und 65 zusammen bringen

7. März 2017 um 11:00  

Hüsten. Anfang November 2016 hat sich in Hüsten ein ZWAR-Netzwerk geründet. Dieses Netzwerk, das sich an die Bewohner Hüstens mit allen Ortsteilen richtet, soll Menschen zusammenbringen, die gemeinsame Interessen haben. Zielgruppe sind Menschen zwischen 55 und 65 Jahren, wobei die Grenzen hier nicht so eng gesehen werden. Erste gemeinsame AktivitätenWeiterlesen

Szenenfoto aus "Wintergarten". (Foto: Caritasverband)

Heute und morgen: Flüchtlingstheater in der Schmiede

6. März 2017 um 9:53  

Arnsberg. „Wintergarten“ ist ein außergewöhnliches Theaterstück. Geschrieben von einem Flüchtling, einstudiert mit Flüchtlingen und Arnsbergern. Was erleben Menschen, die alles hinter sich gelassen haben? Auf welche Wirklichkeit treffen sie? In der Hauptrolle sehen wir den Flüchtling „Muhammad“, der nach der Flucht versucht, seinen neuen Weg in Deutschland zu finden. NachWeiterlesen

Der Kaufvertrag für das Roncalli-Haus wurde in Wickede unterschrieben: v.l.n.r. Horst-Dieter Pieper und Peter Hesse, Kirchenvorstand, Christian Stockmann, Caritasverband, Notar Bernd Schlautmann, Pfarradministrator Thomas Metten und Frank Demming, Caritasverband. (Foto: Caritasverband)

Caritasverband schafft BiB-Arbeitsplätze in Ex-Gemeindehaus

6. Februar 2017 um 17:35  

Arnsberg/Wickede. Der Caritasverband Arnsberg-Sundern zieht mit betriebsintegrierten Beschäftigungsplätzen in ein ehemaliges Gemeindehaus in Wickede ein und belebt es neu. „Nach partnerschaftlichen Verhandlungen und inhaltlichen Sondierungsgesprächen mit möglichen Geschäftspartnern und allen formalen Erfordernissen ist es nun endlich geschafft“, meldet Miriam Lutter, Koordinatorin Marketing & Kommunikation beim Caritasverband. „Das Roncalli-Haus in Wickede-RuhrWeiterlesen

Seit einem halben Jahr betreibt das Mach Mahl-Team der Caritaswerkstätten die neue Schulmensa des FSG. Den Nutzern schmeckt's offensichtlich. (Foto: Caritasverband)

FSG-Schüler mit ihrem Mach Mahl-Team sehr zufrieden

1. Februar 2017 um 20:51  

Hüsten. Auch der zweite Standort des Mach Mahl-Teams ist ein voller Erfolg. Das Mach Mahl-Team ist eine Arbeitsgruppe der Caritas-Werkstätten Arnsberg, das an betriebsintegrierten Beschäftigungsplätzen arbeitet. Nach der Mensa im Gymnasium Sundern 2015 eröffnete das Mach Mahl-Team zu Beginn des laufenden Schuljahres die neu gestaltete Mensa am Franz-Stock-Gymnasium in Hüsten.Weiterlesen