Politik

Claudia Roth. (Foto: Grüne)

Prominente Unterstützung für Verspohl-Kandidatur

28. April 2017 um 19:47  

Arnsberg. Die Arnsberger Grüne Verena Verspohl holt im Wahlkampf für die Landtagswahl am 14. Mai zahlreiche grüne Prominenz in die Stadt. Am Samstag, 29. April kommt die stellvertretende Ministerpräsidentin, Schulministerin und aktuelle Spitzenkandidatin der Grünen Sylvia Löhrmann nach Neheim und am Mittwoch, 3. Mai wird Grünen-Urgestein Claudia Roth an selber StelleWeiterlesen

Haushalt freigegeben – Neues aus dem Rathaus

Haushalt freigegeben – Neues aus dem Rathaus

27. April 2017 um 14:54  

Sundern. Haushalt, Gute Schule 2020, Sporthalle Stockum, Amecker Westufer, neue Flüchtlinge und Briefwahl, in der Monatspressekonferenz der Stadtverwaltung gab es eine Reihe Neuigkeiten. Haushalt 2018 soll zügiger genehmigt sein Stadtkämmerin Ursula Schnelle hat mitgeteilt, dass sie am Mittwoch den Haushalt 2017 freigegeben habe. Damit könnten die dort festgelegten Maßnahmen nunWeiterlesen

Ein moderner Triebwagen der Kurhessenbahn wird am 18. Juni im Rahmen einer Sonderfahrt auf der Röhrtalbahn zwischen Sundern und Neheim-Hüsten unterwegs sein. (Foto: Veranstalter)

Grüne Kandidatin lädt zur Rad-Sternfahrt im Röhrtal ein

26. April 2017 um 15:24  

Sundern/Arnsberg. Verena Verspohl, Landtagskandidatin der Grünen, lädt am 1. Mai zu einer Sternfahrt mit dem Rad durch das Röhrtal ein.“Röhrtalbahn reaktiveren und den Fahrradweg möglich machen! Wir wollen die beiden Optionen nicht gegeneinander ausspielen. Damit würde man das Sauerland schwächen!“, so die Arnsberger Politikerin. Röhrtalbahn und Röhrtalradweg möglich machen „EinWeiterlesen

SPD-Mitglieder am Geburtshaus von Wilhelm Hasenclever an der Mühlenstraße. (Foto: SPD)

180. Geburtstag: SPD erinnert an Wilhelm Hasenclever

26. April 2017 um 14:57  

Arnsberg. Der SPD-Ortsverein Arnsberg erinnerte zu dessen 180. Geburtstag an den bedeutenden sozialdemokratischen Politiker Wilhelm Hasenclever aus Arnsberg und ehrte langjährige Mitglieder. Führende Rolle in Partei und Reichstagsfraktion Am 19. April jährte sich der Geburtstag von Wilhelm Hasenclever zum 180. Mal. Der Politiker wurde in Arnsberg geboren. Sein Vater warWeiterlesen

Die Bezirksregierung Arnsberg (Foto: oe)

RP genehmigt Arnsbergs Haushaltssanierungsplan für 2017

25. April 2017 um 13:28  

Arnsberg. Die Kommunalaufsicht der Bezirksregierung Arnsberg hat am 21. April 2017 die Fortschreibung 2017 des Haushaltssanierungsplans der Stadt Arnsberg genehmigt. Das teilte die Pressestelle der Bezirksregierung am Dienstag mit. 8,49 Mio. Euro Konsolidierungshilfe Die Fortschreibung des Haushaltssanierungsplans wurde vom Rat der Stadt Arnsberg am 23. November 2016 beschlossen und derWeiterlesen

CDU-Landtagskandidat Klaus Kaiser gemeinsam mit der Jungen Union. (Foto: JU)

Junge Union unterstützt Klaus Kaiser im Wahlkampf

25. April 2017 um 12:00  

Sundern. Die Junge Union aus Sundern, Arnsberg, Eslohe und Schmallenberg unterstützt den CDU-Landtagsabgeordneten Klaus Kaiser beim Wahlkampf im Wahlkreis „Hochsauerlandkreis I“. Kneipenfrühstück als Auftakt Die Mitglieder der Jungen Union trafen sich zu einem Kneipenfrühstück in Sundern in der Alten Bauernstube, um sich mit Klaus Kaiser bei einem gemeinsam Bierfrühstück aufWeiterlesen

Laden zum Mitmachen beim Arnsberger Umweltpreis ein: Klimaschutzmanager Sebastian Marcel Witte und Frank Trompeter vom Fachdienst "Umwelt". (Foto: Stadt Arnsberg)

Arnsberger Umwelt- und Klimaschutzpreis startet wieder

24. April 2017 um 11:28  

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg und das Unternehmen innogy loben für das Stadtgebiet Arnsberg auch in diesem Jahr wieder den traditionellen Umwelt- und Klimaschutzpreis mit Preisgeldern in einer Höhe von insgesamt 5000 Euro aus. Ausgezeichnet werden können Projekte, die den Klima- und Umweltschutz in der Stadt Arnsberg voranbringen oder vorangebracht haben.Weiterlesen

Ehrungen bei der Neheimer SPD: von links nach rechts Erwin Korte (40 Jahre Mitgliedschaft), Eva-Maria Krause (25 Jahre), Birgit Sippel, Heinz Günter Holtappels (40), Werner Frin, Peter Helbing (40), Brigitte Brune-Kaufung (25), Manfred Wichmann (40), Dr. Michael Schult (25). (Foto: privat)

SPD Neheim ehrt Jubilare und Werner Frin

24. April 2017 um 9:27  

Neheim. Die SPD Neheim hatte in die Alte Synagoge in der Mendener Str. eingeladen zur Ehrung langjähriger Mitglieder. Zwölf Jubilare, von denen leider nur acht teilnehmen konnten, standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Sie wurden geehrt für 25 Jahre (3x), 40 Jahre (8x) und einmal für 50 Jahre. Den Anlass nutzteWeiterlesen

Im Mescheder Kreishaus hat der Kämmerer eine Haushaltssperre erlassen. (Foto: oe)

Brodel erfreut: „HSK bestätigt rechtlich korrektes Handeln“

21. April 2017 um 18:23 2 Kommentare

Sundern. „Hochsauerlandkreis weist Beschwerden der CDU-Fraktion Sundern zurück“, meldet Bürgermeister Ralph Brodel am Freitag nachmittag per Pressemitteilung und zeigt sich „erfreut“ über diese Entwicklung: „Damit wird bestätigt, auf was wir immer hingewiesen haben, nämlich das rechtlich korrekte Handeln aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Sundern. Allerdings ist dies kein Triumph,Weiterlesen

"Nur wer den Bestand vorher kannte, kann erahnen, welche frevelhafte Maßnahme hier durchgeführt wurde", kommentieren zwei Briefschreiber die Abholzung am Stockumer Bach. (Foto: privat)

Kritische Fragen nach Abholzung am Stockumer Bach

20. April 2017 um 10:14 1 Kommentar

Stockum. Die beiden ehemaligen Ratsmitglieder Klaus Korn und Matthias Schulte-Huermann halten eine Abholzung am Gehölzsaum des Stockumer Bachs zwischen den Einmündungen „In der Esmecke“ und „Am Steinknochen“ für einen Missstand und haben deshalb einen offenen Brief an die heutigen Ratsmitglieder geschrieben. „Aus ökologischer und ökonomischer Sicht halten wir die gewählteWeiterlesen