Panorama

Breitband-Ausbau am Schulzentrum. (Foto: Stadt Sundern)

Schulzentrum Sundern bekommt jetzt schnelles Internet

16. August 2017 um 14:32  

Sundern. Am Dienstag wurde im Schulzentrum Sundern mit den Arbeiten für eine Versorgung der weiterführenden Schulen mit schnellem Internet begonnen. „Auch wenn die Arbeiten bis zum Ende der Ferien nicht abgeschlossen sind, hat das Warten nunmehr ein Ende“, erklärt Fachbereichsleiter Martin Hustadt. „Mit dieser Maßnahme sind die drei weiterführenden SchulenWeiterlesen

(Foto: Sebastian Göbel  / pixelio.de)

Am Kindergarten Linnepe werden Bäume gefällt

16. August 2017 um 12:29  

Linnepe. Am Kindergarten Linnepe müssen vier Eschen gefällt werden. „Wegen der Gefahr, die von den herabfallenden Ästen ausgeht, ist aus Gründen der Verkehrssicherung das Fällen der Bäume zwar sehr bedauerlich, aber leider alternativlos“, teilt Mario Sanderhoff von der Stadtverwaltung mit. Ursache Eschentriebsterben Bei der regelmäßigen Baumkontrolle sei festgestellt worden, dassWeiterlesen

Gelungene Generalprobe der Neheimer Quadrille

Gelungene Generalprobe der Neheimer Quadrille

16. August 2017 um 11:40  

Neheim. In schöner Tradition besuchten jetzt das Königspaar nebst Vorstand und Hofstaat der Neheimer Schützenbruderschaft das Gesundheits- und Seniorenzentrum am Bremers Park, um die Generalprobe der Neheimer Quadrille aufzuführen. Vorfreude auf das Hochfest Die Bewohner waren mit Fähnchen und Windmühlen bestens vorbereitet und schunkelten und klatschten zu den musikalischen KlängenWeiterlesen

Zertifikatsverleihung für die neuen qualifizierten ehrenamtlichen begleiter des Hospizdienstes Sternenweg: (v.l.n.r.) Pastor Reinhold Schlappa, Pfarrerin Kathrin Koppe-Bäumer, Ayse Peis, Michaela Ernst, Verena Mantoan, Ulla Funke, Ursula Elisa Witteler, Christine Geyns, Hermine Cramer, Susanne Weidlich, Katja Eikeler, Heinrich Steinkemper, Mathilde Herbst. (Foto: Caritasverband)

Hospizdienst Sternenweg freut sich über acht neue qualifizierte Begleiter

16. August 2017 um 11:05  

Arnsberg/Bestwig. Der ambulante Hospizdienst Sternenweg begleitet Menschen in ihrer letzten Lebensphase. Die insgesamt 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei Zuhörer, Zeitschenker, Begleiter oder Freizeitpartner für Geschwisterkinder, denn neben erwachsenen Menschen begleitet der Sternenweg auch lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familien. Keine leichte Aufgabe, aber immer ein gemeinsamerWeiterlesen

Eine solche Wateclimbing-Anlage wird derzeit im Hallenbad Sundern installiert. (Foto: Sorpesee GmbH)

Hallenbad eröffnet mit neuen Attraktionen

16. August 2017 um 10:22  

Sundern. Das derzeit zur Sommerwartung geschlossene Hallenbad Sundern eröffnet am 3. September mit neuen Attraktionen. Waterclimbing und Whirlpool Die Installation der Waterclimbing-Anlage im Hallenbad Sundern läuft derzeit auf Hochtouren. Zudem will die Sorpesee GmbH das Bad mit dem Umbau des Kleinkinderbeckens zur Nutzung eines Whirlpools und einer Unterwasserbeleuchtung für dasWeiterlesen

Der Breakdancer Alin Buscu zeigt in seinem Workshop fette Dancemoves. (Foto: Veranstalter)

Nacht der Jugendkultur – fünf spannende und kostenlose Workshops

15. August 2017 um 13:32  

Sundern. „Die Leute reden schon!“ ist das Motto der landesweiten Nacht der Jugendkultur „Nachtfrequenz17“. Mehr als 160 Kulturevents von Jugendlichen für Jugendliche finden dabei am 29. und 30. September in ganz Nordrhein-Westfalen statt. In diesem Jahr beteiligen sich so viele Orte und Initiativen wie noch nie zuvor. Für Sundern gehtWeiterlesen

Die SGV-Region Mittleres Sauerland war im Festzug des Deutschen Wandertags in Eisenach stark vertreten. (Foto: Erhard Reuther)

SGV-Region stark vertreten beim Deutschen Wandertag

15. August 2017 um 12:56  

Arnsberg/Eisenach. Gleich zwei Reisebusse hatte die SGV-Region Mittleres Sauerland gechartert, um auf einem Tagesausflug die Wanderinnen und Wanderer zum 117. Deutschen Wandertag nach Eisenach zu bringen. So war die Region, die größte des SGV mit rund 4400 Mitgliedern, schließlich mit etwa 120 Personen – mehrere Gruppen waren schon anwesend oderWeiterlesen

Beim Autoscooter ist immer was los. Foto: oe

Neuer Kirmesfilm steigert Vorfreude

15. August 2017 um 10:08  

Hüsten. Die Hüstener Kirmesgesellschaft hat zum größten Volksfest des Sauerlandes einen neuen Imagefilm produzieren lassen. Trubel, Party und Tierschau Während der letzten Kirmes wurden vom Filmteam Dirk und Niklas Hammel während der gesamten Veranstaltung viele Einstellungen auf dem Festplatz und der Tierschau gedreht. Nach vielen Arbeitsstunden beim Schneiden und VertonenWeiterlesen

Im alten Klassenraum. (Foto: privat)

Müscheder Senioren-Gewinner unterwegs

15. August 2017 um 8:57  

Müschede. Die Gewinner der letzjährigen Verlosung anlässlich des Seniorennachmittags in Müschede hatte Stadtrat Hubertus Mantoan jetzt zu einem besonderen Ausflug in die Vergangenheit eingeladen. Ziel war das Heimathaus in Kirchwelver, einem Ortsteil von Welver bei Werl. Lohnenswerte Reise in ie Vergangenheit Dieses liebevoll restaurierte Haus wird durch zahlreiche ehrenamtliche MenschenWeiterlesen

Das Kirchweihfest in Obersunern ist ein echtes Familienfest. (Foto: Heimatverein)

Kirchweihfest in Obersundern – der Countdown läuft

15. August 2017 um 8:30  

Sundern. Wenn sich die Sommerferien allmählich dem Ende nähern, beginnt für den Heimatverein Sundern die heiße Phase seines Vereinsjahres, denn dann steht das alljährliche Kirchweihfest vor der Tür, das schon seit bald 60 Jahren von den Mitgliedern des Vereins und seinen Freunden organisiert wird. Große Unterstützung „Ohne die konstante undWeiterlesen