Kurzmeldungen

Einladung zur Märchenstunde

14. Dezember 2017 um 19:19  

Arnsberg. Die Stadtbibliothek Arnsberg bietet am Mittwoch, 20. Dezember, ein ganz besonderes Angebot: Märchenerzählerin Elke Wirth wird in der Stadtbibliothek AltArnsberg, Klosterstraße 26, ab 16 Uhr eine ganze Stunde lang Märchen für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren erzählen. Große und kleine Märchenfreunde sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfreiWeiterlesen

Krippenfeier für Kleinkinder

13. Dezember 2017 um 20:44  

Hellefeld. „Herzliche Einladung zur Krippenfeier für Kleinkinder an Heilig Abend um 15.30 Uhr in die St. Martinus Kirche in Hellefeld. Die Feier dauert etwa 20 Minuten und ist daher schon für die Allerkleinsten eine schöne Gelegenheit, die Wartezeit auf das Christkind zu verkürzen“, so Organisatorin Mareike Dorda.. Neben einem kurzenWeiterlesen

Weihnachtsferienkurs für junge Astronomen

13. Dezember 2017 um 10:51  

Arnsberg. Wie sammelt ein Teleskop Licht? Wie sehen der Mond und die Planeten im Teleskop aus? Wie groß ist unser Sonnensystem? Wie weit ist der nächste Stern entfernt? Wie orientiere ich mich am Nachthimmel? Bei einer zweitägigen VHS-Aktion in den Weihnachtsferien können 11- bis 16Jährige vieles messen, basteln und ausprobieren.Weiterlesen

Ehrenamtskneipe am Schreppenberg sucht Helfer

13. Dezember 2017 um 10:32  

Arnsberg. Auch in diesem Jahr war die Ehrenamtskneipe der Schützenverein Schreppenberg e.V. ein voller Erfolg. Auch auf diesem Weg möchte sich der Vorstand bei allen Wirten und Helfern für die Unterstützung bedanken. Natürlich soll es auch im Jahr 2018 mit der Ehrenamtskneipe weitergehen. Hierzu müssen allerdings wieder ehrenamtliche „Wirte“ gefundenWeiterlesen

Trauercafé in Sundern

10. Dezember 2017 um 20:00  

Sundern. Das nächste Trauercafé findet am Mittwoch, 13. Dezember 2017 von 10 bis 11.30 Uhr im Gemeinderaum der ev. Lukaskirche, Hauptstrasse 155 in Sundern statt. Trauernde haben hier die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen auszutauschen. Das Treffen wird von ehrenamtlichen Trauerbegleitern geleitet. Die Teilnahmen ist kostenlos, für jeden unabhängigWeiterlesen

Stadt Arnsberg gratuliert Ehejubilaren – Jubilare bitte melden

10. Dezember 2017 um 12:00  

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die noch in diesem oder im kommenden Jahr ein Ehejubiläum feiern, sich zwecks Gratulationsschreiben des Bürgermeisters bei der Stadt zu melden.Gratulationsschreiben erfolgen bei folgenden Jubiläen: Goldene Hochzeit (50 Jahre) Diamantene Hochzeit (60 Jahre) Eiserne Hochzeit (65 Jahre) Gnaden Hochzeit (70 Jahre)Weiterlesen

Adventskonzert in Kapelle des Karolinenhospitals

10. Dezember 2017 um 8:30  

Hüsten. Im Rahmen des Hüstener Adventskalenders findet am Montag, 11. Dezember um 18 Uhr ein Adventskonzert in der St. Josefs-Kapelle des Karolinenhospitals statt. Mitwirkende sind der Frauenchor der kfd St. Petri Hüsten, der Männerchor Liederkranz, die Holy Spirit Gospel Singers und der Kirchenchor Bruchhausen. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen

Infoabend der Sekundarschule am Eichholz

9. Dezember 2017 um 10:58  

Arnsberg. Für alle Eltern und Erziehungsberechtigten, deren Kinder im Sommer 2018 in eine weiterführende Schule wechseln, findet am kommenden Dienstag, 12. Dezember 17 um 19 Uhr ein Informationsabend im Foyer der Sekundarschule am Eichholz statt. An diesem Abend besteht die Möglichkeit, im Gespräch alle wichtigen Informationen zur Schulform, zum SchulprofilWeiterlesen

Stadtbüros am Dienstag geschlossen

9. Dezember 2017 um 7:59  

Arnsberg. Die Stadtbüros der Stadt Arnsberg bleiben am kommenden Dienstag, 12. Dezember, aufgrund einer Dienstbesprechung ganztägig geschlossen.

Rock und Pop mit Su Blanch auf dem Weihnachtsmarkt

8. Dezember 2017 um 17:26  

Arnsberg. Sidewalk Café – so heißt das professionelle Trio aus Köln, das am Samstag, 9. Dezember von 19 bis 21 Uhr noch kurzfristig für das Programm des Weihnachtsmarkts in Arnsberg gebucht wurde. Die charismatische Sängerin Su Blanch, die schon seit Jahren in diversen Band und Studioprojekten auf sich aufmerksam gemachtWeiterlesen