Arnsberg

Dieb lässt sich Tüte vollpacken und flüchtet

Dieb lässt sich Tüte vollpacken und flüchtet

23. August 2017 um 13:08  

Oeventrop. Am Dienstag abend täuschte ein Dieb in einer Oeventroper Tankstelle vor, ausgesuchte Ware zu bezahlen. Nachdem er sich noch Tabakwaren einpacken ließ, flüchtete er mit diesen. Verfolgung blieb erfolglos Gegen 21.15 Uhr betrat der Mann die Tankstelle auf der Straße „Im Neyl“. Im Verkaufsraum sammelte er diverse Waren undWeiterlesen

Blick auf das Veranstaltungssgelände in Voßwinkel. (Foto:  ZRFV Voßwinkel)

Voßwinkeler Reitertage feiern den 50. Geburtstag

23. August 2017 um 10:07  

Voßwinkel. „Bei uns können Sie was erleben“ – das ist auch in diesem Jahr wieder das Motto der Voßwinkeler Reitertage. Seit dem ersten Turnier in den 1960-er Jahren hat sich die Veranstaltung zu einem der größten ländlichen Reitturniere Deutschlands entwickelt. Am 31. August fällt der Startschuss zu den Voßwinkeler ReitertagenWeiterlesen

Gerd Riedel vom SGV Arnsberg überreichte das Schnadeholz an Uwe Löwe vom FC Gierskämpen. (Foto: SGV)

Schnadeholz an FC Gierskämpen übergeben

23. August 2017 um 9:08  

Arnsberg. Am Samstag, 23. September findet der 46. Arnsberger Schnadegang statt. Aus diesem Grund hat der SGV Arnsberg das Schnadeholz dem diesjährigen Ausrichter, dem Fussballklub FC Blau-Weiss Gierskämpen, überreicht. Mittlerweile sind auf dem Schnadeholz 20 Arnsberger Vereine, mit einer Gravur von Heiko Balkenohl, verewigt worden. Der 1. Vorsitzende des FCWeiterlesen

Arnsberg als Stadt des langen Lebens gemeinsam gestalten

Arnsberg als Stadt des langen Lebens gemeinsam gestalten

22. August 2017 um 15:52 1 Kommentar

Arnsberg. Bürgermeister Vogel und die Fachstelle Zukunft Alter haben den Bericht „Langes und gutes Leben in Arnsberg“ vorgestellt.  „Das Thema Stadt des langen Lebens ist und bleibt eines der zentralen Zukunftsthemen“, so Vogel. In Arnsberg leben heute etwa 75.000 Bürgerinnen und Bürger. Mehr als jeder Fünfte von ihnen ist heuteWeiterlesen

14-jähriges Mädchen unsittlich berührt

14-jähriges Mädchen unsittlich berührt

22. August 2017 um 15:02  

Neheim. Laut Polizeibericht hat am Montag gegen 17 Uhr ein 17-Jähriger ein 14-Mädchen unsittlich in der Neheimer Innenstadt berührt. Das Mädchen suchte sofort Hilfe bei den Bezirksdienstbeamten. Mithilfe der beiden Beamten konnte der Täter anschließend gefunden werden. Der junge Afghane erhielt einen Platzverweis für den gesamten Bereich des Festgeländes. EinWeiterlesen

Diverse Schlägereien beim Schützenfest

Diverse Schlägereien beim Schützenfest

22. August 2017 um 9:56  

Neheim. Im Laufe des Schützenfest-Montag in Neheim kam es nach Polizeiangaben im Umfeld des Schützenzeltes zu diversen Auseinandersetzungen. Polizeilich bekannt wurden insgesamt drei Körperverletzungen. Hierbei wurden drei Personen verletzt. Einer der Verletzten wurde mit einer Flasche am Kopf getroffen und erlitt eine Platzwunde.

Parosch und Joschua Eifler bei der Tanzperformance "Schwerelos". (Foto: Vivien Schulte)

Luftige Tanzperformance an der Fassade des Laurentianums

21. August 2017 um 17:06  

Arnsberg. Das wird ein besonderes Highlight des diesjährigen Kunstsommers mit seinem Schwerpunkt Tanz. Mit der hereinbrechenden Nacht erwartet die Zuschauer eine atemberaubende Tanzperfomance an der Außenfassade des Gymnasiums Laurentianum. Vertikale als Spielfläche Die Tanzperformance „Cocoon“ & „Schwerelos“ beginnt am Dienstag, 22. August im Anschluss an das Benefizkonzert in der PropsteikircheWeiterlesen

Verpuffung: zwei Arbeiter schwer verletzt

Verpuffung: zwei Arbeiter schwer verletzt

21. August 2017 um 15:37  

Bruchhausen. Am Montag morgen gegen 8.50 Uhr wurden bei einer Verpuffung zwei Arbeiter in einem Industriebetrieb am Westring schwer verletzt. Rettungshubschrauber im Einsatz Nach ersten Ermittlungen kam es bei Wartungsarbeiten eines gasbetriebenen Gabelstaplers zu der Verpuffung. Hierbei zogen sich die beiden Männer Brandverletzungen zu. Ein 24-jähriger Mann aus Meschede wurdeWeiterlesen

Wegegeld gefordert und Schläge ausgeteilt

Wegegeld gefordert und Schläge ausgeteilt

21. August 2017 um 14:00  

Neheim. In der Nacht zum Sonntag meldet die Polizei aus Neheim zwei Körperverletzungen. „In beiden Fällen handelt es sich möglicherweise um dieselben Täter“, so Polizeisprecher Holger Glaremin. „Russisches Erscheinungsbild“ Gegen 3 Uhr saßen ein 23- und ein 24-jähriger Mann auf einer Bank an der Apothekerstraße. Hier wurden sie von dreiWeiterlesen

Hier am Ruhrtalradweg in Hüsten begutachten Ullrich Prange und Rupert Schulte den Erfolg der Wildblumenaktion. (Foto: VGH)

Hüsten blüht tatsächlich

21. August 2017 um 12:24  

Hüsten. „Die Blumensaat ist aufgegangen“, freuten sich Ullrich Prange und Rupert Schulte, als sie jetzt am Ruhrtalradweg in Hüsten die Blütenpracht begutachteten. Jetzt Fotos hochladen – Preise winken Der Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten hatte im Frühjahr zusammen mit dem Kreis-Imkerverein Arnsberg und dem Bienenzuchtverein Arnsberg eine Wildblumenaktion unter der ÜberschriftWeiterlesen