Panoramasauna im Haus des Gastes erneut mit Rekordbesuch

Immer beliebter: Die Panoramasauna im in Langscheid. (Foto: )

Langscheid. Die Panoramasauna im Haus des Gastes in Langscheid boomt. „Zum Jahresende rechnen wir mit rund 8500 Gästen“, freut sich Martin Levermann, Geschäftsführer der Sorpesee GmbH darüber, dass die Besucherzahlen im dritten Jahr in Folge gesteigert werden konnten.

„Klein, aber fein“

Unter dem Motto „klein aber fein“ habe sich die im Haus des Gastes zu einem Geheimtipp für Saunagäste entwickelt, die den großen Saunatempeln entfliehen und Ruhe und Entspannung in angenehmer Atmosphäre finden wollten. Zudem sei der Eintritt relativ günstig und es gebe innerhalb der Öffnungszeiten keine zeitliche Beschränkung. „Mit der Feuersauna, der Panoramasauna, der Biosauna und der Dampfsauna reicht unser Angebot den meisten Gästen völlig aus – mehr als zwei bis drei Saunadurchgänge macht kaum jemand“, so der Geschäftsführer. „Unsere Kunden honorieren zudem, dass sie das Schwimmbad im Haus des Gastes mit seiner Wassertemperatur von 32 Grad Celsius zu bestimmten Zeiten kostenlos mit benutzen dürfen und der erheblich erweiterte Saunagarten wird von vielen Saunagästen im Sommer zum Sonnenbaden genutzt. Hinzu kommt, dass immer mehr Menschen die positiven gesundheitlichen Effekte des Saunabadens zu schätzen wissen.“

Kommentar verfassen