Offenlegung von Bebauungsplanentwürfen

Arnsberg. Vom 6. Dezember 2017 bis zum einschließlich 16. Januar 2018 werden verschiedene Bauleitplanentwürfe im Rathaus der Stadt Arnsberg, Rathausplatz 1, Fachdienst Stadt- und Verkehrsplanung, im Bereich von Zimmer 514 öffentlich ausgelegt.

  • Entwurf des Bebauungsplanes für das neue Gewerbegebiet V 13 „Gut Nierhof I“ im Stadtbezirk Voßwinkel und zugehöriger Entwurf der 8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt nebst Unterlagen wie Begründung, Umweltbericht und Gutachten.
  • Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes NH 21 A „Wohnen am Barthold-Cloer-Weg“ im Stadtbezirk Neheim. Ziel dieses Verfahrens ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau von Wohngebäuden mit insgesamt 34 Wohneinheiten auf einem ehemals gewerblich genutzten Grundstück zwischen Boennighausen- und Barthold-Cloer-Weg.

Diese Bauleitplanentwürfe werden auch im Internet unter www.arnsberg.de/stadtentwicklung über die Rubrik „Aktuelles“ zur Einsicht verfügbar sein. Stellungnahmen zu diesen Planungen können bis zum 16. Januar 2018 vorgebracht werden.

Kommentar verfassen